In der Nacht vom 3. Mai 1536 entstand in der nahe gelegenen Neuen Kirche ein Feuer, vermutlich durch einen Blitzeinschlag. Mit vereinten Krften wurde die Feuersbrunst gelscht.Auch die Alte Kirche war betroffen.

Timeline »

Timeline schließen ×